Ammerländer Hundehaftpflicht Test und Erfahrungen

Die Ammerländer Versicherung bietet zwei Hundehaftpflichtversicherungstarife an. Die Tarife Economic und Comfort unterscheiden sich hinsichtlich der Höhe der Beiträge, sowie des gebotenen Leistungsumfangs. Bei der Ammerländer Versicherung können Sie Ihren Hund bereits ab 39,27 Euro pro Jahr haftpflichtversichern.

Welche Hunderassen versichert die Ammerländer Versicherung?

Generell können Sie Hunde aller Rassen bei der Ammerländer Versicherung versichern, abgesehen von Kampfhunden. Zu den Kampfhunden zählen hier auch Kampfhund-Mischlinge und Hunde, die von den Behörden als gefährlich eingestuft werden. Die Höhe der Beiträge ist bei der Ammerländer Versicherung nicht von der Rasse abhängig.

Tarife der Ammerländer Hundehaftpflichtversicherung

Die Ammerländer Versicherung bietet ihre Hundehaftpflichtversicherung in den Tarifen Comfort und Economic an. Die Höhe der Beiträge können Sie mithilfe verschiedener Optionen beeinflussen:

  • Deckungshöhe: 5 oder 10 Millionen Euro
  • Selbstbehalt: Keiner oder 150 Euro
  • Zahlweise: Jährlich, Halbjährlich, Vierteljährlich, Monatlich
  • Vergünstigung: Option „Aktiv50plus“ für Hundehalter ab 50 Jahre

Mit dem Tarif Economic können Sie Ihren Hund schon ab 39,27 Euro pro Jahr versichern (5 Mio. Euro Deckungssumme, 150 Euro Selbstbehalt, Aktiv50plus). Ohne die Option Aktiv50plus kostet der selbe Tarif pro Jahr 41,65 Euro. Den besseren Schutz des Tarifs Comfort bekommen Sie bei gleichen Voraussetzungen schon für 45,22 Euro, bzw. 48,79 Euro.

Bei jährlicher Zahlweise kostet Sie der Tarif Comfort maximal 66,64 Euro im Jahr (10 Mio. Euro Deckungssumme, kein Selbstbehalt, kein Aktiv50plus). Im Tarif Economic wird es nicht teurer als 63,07 Euro.

Hundehaftflicht der Ammerländer Versicherung – Tarif Economic

Der Tarif Economic ist der günstigere Tarif der Ammerländer Hundehaftpflicht, der jedoch für die meisten Hundehalter ausreichend sein sollte. Die Deckungssumme gilt gleichermaßen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Unabhängig von Deckungssumme und Selbstbehalt sind im Tarif Economic außerdem mitversichert:

  • Auslandsaufenthalt weltweit bis zu 1 Jahr
  • Fremdhütung
  • Forderungsausfalldeckung ab 1.500 Euro
  • Hundeschlittenrennen
  • Kostenlose Mitversicherung von Welpen bis zum vollendeten 6. Lebensmonat
  • Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern
  • Flurschäden
  • Blindenhund
  • Vorsorgeversicherung
  • Fortsetzung der Versicherung nach Tod des Versicherungsnehmers

Ein Leinenzwang besteht nicht.

Hundehaftpflicht der Ammerländer Versicherung – Tarif Comfort

Der Tarif Comfort basiert auf dem Tarif Economic. Er ist zwar etwas teurer, doch erweitert er den Versicherungsschutz dafür auch um:

  • Mietsachschäden an unbeweglichen Objekten bis zu 1 Mio. Euro
  • Mietsachschäden an beweglichen Sachen wie Hotelinventar bis 10.000 Euro (200 Euro Selbstbehalt)
  • Aufenthalt im europäischen Ausland bis drei Jahre
  • Kostenlose Mitversicherung von Welpen bis zum vollendeten 12. Lebensmonat
  • Forderungsausfalldeckung ab 1 Euro
  • Teilnahme an privaten Schauvorführungen, Turnieren, Unterricht eines Hundevereins

Hundehaftpflicht der Ammerländer Versicherung im Test

Testberichte sind immer eine gute Entscheidungshilfe, insbesondere bei Versicherungen, denn durch das oft seitenlange Kleingedruckte blickt man schließlich nicht immer durch. Die Stiftung Warentest gilt als die neutralste Instanz, wenn es um Testberichte geht. Über 90 Prozent der Deutschen vertrauen ihren Ergebnissen. Auch Versicherungen werden regelmäßig von der Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse werden im Anschluss in der Zeitschrift Finanztest veröffentlicht.

Wenn Sie nun nach Testberichten der Hundehaftpflicht der Ammerländer Versicherung suchen, werden Sie dort leider nicht fündig. Das liegt jedoch nicht daran, dass die Ammerländer dem Test nicht zugestimmt hat, sondern schlichtweg daran, dass der letzte große Test von Hundehaftpflichtversicherungen im Dezember 2010 durchgeführt wurde. Da die Ammerländer Versicherung ihr Angebot jedoch erst seit Jahresbeginn 2012 auf Haftpflichtversicherungen ausgedehnt hat, konnten deren Hundehaftpflichttarife natürlich nicht in diesem Test erscheinen.

Da es sich bei der Hundehaftpflichtversicherung um ein Produkt handelt, welches sich im Prinzip kaum von einer Privathaftpflicht unterscheidet, kann man deren Testergebnisse in gewisser Weise auf die Hundehaftpflicht übertragen. Die Privathaftpflicht der Ammerländer Versicherung wurde von Stiftung Warentest in der Ausgabe 9/2012 gründlich getestet. Die Ammerländer Versicherung belegte dort einen guten neunten Platz mit der Endnote 1,2 (Sehr Gut). Ebenfalls mit Sehr Gut wurde die Qualität der Versicherung bewertet.

Auch in anderen Tests schnitt die Ammerländer Versicherung durchweg gut ab. Im  Test von Franke und Bornberg aus dem Jahr 2013 erreichte die Versicherung mit dem Excellent-Schutz Elementarschäden und Fahrraddiebstahl die Wertung „Hervorragend im Top-Schutz“. Guter Rat nahm 2012 die Hausratversicherung ohne Elementarschäden unter die Lupe und kürte die Ammerländer Versicherung daraufhin zum „Top-Anbieter“.

Über die Ammerländer Versicherung

Gegründet wurde die Ammerländer Versicherung im Jahr 1923 als „Brandaufbauhilfe für Mobiliar und Inventar des Gemeindebundes Westerstede“, wo sich auch heute noch der Firmensitz befindet. Das Unternehmen machte sich durch transparente Verträge, hohe Qualität und einen erstklassigen Service einen Namen in der Region, bis das Geschäftsfeld 2001 bundesweit ausgeweitet wurde.

Die Ammerländer Versicherung hat sich eine nachhaltige und weitsichtige Geschäftspolitik auf die Fahne geschrieben, anstatt dem Trend zur kurzfristigen Gewinnmaximierung zu folgen. Das Geschäftsmodell hat sich bewährt, denn die Marktanteile der Ammerländer Versicherung steigen regelmäßig und überdurchschnittlich. Allein im Jahr 2013 konnte das Unternehmen rund 50.000 Neukunden für sich gewinnen. Die Zahl der Mitglieder lag damit bei 220.000. Auch bezüglich der Vertragsabschlüsse war 2013 ein gutes Jahr. 2013 wurden 271.866 Versicherungsverträge abgeschlossen, was im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg von 20 Prozent bedeutet.

Neben Haftpflicht und Hundehaftpflicht bietet die Ammerländer Versicherung zahlreiche weitere Versicherungen an, darunter Unfall-, Wohngebäude- oder Hausratsversicherungen. Wenn Sie sich für eine Hundehaftpflichtversicherung bei der Ammerländer Versicherung entschließen, können Sie den Antrag einfach online ausfüllen und einreichen. Sie können aber auch persönlich mit einem der über 5.000 Makler sprechen, die für den Versicherer tätig sind.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Adresse der Ammerländer Versicherung

Ammerländer Versicherung VVaG

Bahnhofstr. 8

26655 Westerstede

Telefon: 04488 / 5295950

Fax: 04488 / 5295959

Email: info@ammerlaender-versicherung.de

Webseite: http://www.ammerlaender-versicherung.de

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...