Gothaer Hundehaftpflichtversicherung im Test

Die Tierhalterhaftpflichtversicherung der Gothaer für Hunde heißt schlicht Tierhalterhaftpflichtversicherung. Die Gothaer Hundehaftpflichtversicherung kann man mit unterschiedlich hohen Deckungssummen abschließen. Eine Selbstbeteiligung pro Schadenfall ist zur Beitragssenkung bei der Gothaer Hundehaftpflicht ebenfalls möglich. Dadurch variieren auch die Hundehaftpflicht Kosten.

Hundehaftpflicht der Gothaer bei Stiftung Warentest

Stiftung Warentest führte zuletzt Ende 2010 einen Hundehaftpflichtversicherung Test durch, in dem auch die Tierhalterhaftpflicht der Gothaer getestet wurde. Im Stiftung Warentest Test überzeugte die Gothaer Hundehalterhaftpflicht durch den großen Leistungsumfang, denn es waren viele Zusatzleistungen versichert, die oftmals als Zusatzoptionen hinzugebucht werden mussten. Mit 87 Euro pro Jahr gehörte die Gothaer zwar nicht zu den billigsten Hundeversicherungen, war aber vom Preis-Leistungs-Verhältnis her empfehlenswert.

Der Stiftung Warentest Hundehaftpflicht Test 2010 hat allerdings nur noch sehr geringe Aussagekraft. Die Gothaer hat ihre Allgemeinen Haftpflichtbedingungen im April 2012 überarbeitet, zu der die Tierhalterhaftpflicht hinzugehört. Die besonderen Bedingungen der Tierhalterhaftpflichtversicherung hat die Gothaer im Februar 2014 aktualisiert, sodass man sagen kann, dass die Stiftung Warentest Testergebnisse mit den aktuellen Tarifen nicht mehr viel gemeinsam haben.

Letzte Testergebnisse für Gothaer Hundeversicherung

In der Tat ist es nicht ganz einfach, aktuelle Hundehaftpflicht Tests zu finden, da es schlichtweg nicht viele gibt. Ein aktueller Test ist das Inno-Rata-Rating von Innosystems, welches im September 2014 veröffentlicht wurde. Die Ratingagentur hat 170 verschiedene Hundehaftpflicht Tarife getestet und anhand einer Skala von A** bis B– bewertet.

Im Innosystems Hundehaftpflicht Rating belegte die Tierhalterhaftpflichtversicherung (TR3) der Gothaer mit 5 Millionen Euro Versicherungssumme in der Kategorie Preis den 36. Platz. Die Bewertung A* ist als sehr gut einzustufen, denn nur 13 Tarife haben überhaupt die Bestwertung A** erhalten. Auch in der Kategorie Leistung schnitt die Gothaer Hundehaftpflicht sehr gut ab. In diesem Teilrating landete die Versicherung mit 20 Millionen Euro Deckungssumme auf dem 15. von 170 Plätzen und erhielt die Bestnote A**.

Im Gesamtrating nach Preis-Leistung ergatterte die Gothaer Hundehaftpflicht mit 5 Millionen Euro Deckungssumme Rang 18. Damit gehört sie trotzdem zu den Testsiegern, denn auch in dieser Kategorie reichte es für die Wertung A**. Diesem Test zufolge ist die Gothaer Tierhalterhaftpflicht also durchaus zu empfehlen, obwohl es noch einige Tarife gibt, die bei gleicher Wertung deutlich höhere Deckungssummen bieten. Ein Hundehaftpflicht Vergleich lohnt sich also allemal.

Leistungsumfang der Gothaer Hundehaftpflichtversicherung

Die Gothaer Hundehaftpflichtversicherung bietet umfassenden Versicherungsschutz für Hunde. Seitens der Tarifstruktur ist die Hundehaftpflicht der Gothaer ziemlich übersichtlich, denn die einzigen Optionen sind die Wahl der Deckungssumme und einer optionalen Selbstbeteiligung im Schadenfall. Komplizierte Anpassungsmöglichkeiten gibt es bei der Gothaer demnach nicht. Und das leistet die Hundehaftpflichtversicherung der Gothaer:

Schaden / Leistung Tarif Tierhalterhaftpflicht für Hunde
Versicherte Personen Hundehalter, Familienangehörige, nicht gewerbsmäßige Hüter
Deckungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden 5, 10 oder 20 Millionen Euro
Forderungsausfalldeckung Ab 2.500 Euro Schaden
Auslandsaufenthalte Innerhalb Europa unbegrenzt, weltweit 5 Jahre
Gewollter oder ungewollter Deckakt Ja
Kautionsleistung im Ausland Bis 200.000 Euro
Welpen kostenfrei mitversichert Bis 12 Monate
Leinen- und Maulkorbzwang Nein
Mietsachschäden Ja, auch Inventar
Lehrgänge, Prüfungen, Hundeschauen, Turniere, Rennen, inkl. Vorbereitung Ja
Private Fahrten mit Fuhrwerken wie Kutschen oder Schlitten Ja
Zu privaten Zwecken gemietete oder geliehene Hundeanhänger Bis 2.500 Euro
Hundeschule und Figuranten Ja
Tierische Ausscheidungen Ja
Bergungskosten Ja
Nichtgewerbliche Nutzung als Therapie-, Rettungs-, Besuchs- oder Suchhund, sowie ehrenamtliche Tätigkeiten
Vorsorgeversicherung Ja
Selbstbeteiligung Keine oder 150 Euro

Der konkrete Leistungsumfang ist den offiziellen Versicherungsbedingungen des Anbieters zu entnehmen.

Fakten zur Gothaer Hundehaftpflicht

Die Gothaer gehört zu den wohl ältesten deutschen Versicherungsunternehmen. Mittlerweile kann die Gothaer auf fast 200 Jahre Geschichte zurückblicke, denn ihre Gründung als Feuerversicherungsbank für den deutschen Handelsstand datiert auf den 2. Juli 1820. Knapp sieben Jahre später folgte die Genehmigung zur Errichtung einer Lebensversicherungsbank. Seit 1902 treten die meisten Versicherungen der Gothaer als Versicherungsvereine bzw. Versicherungsbanken auf Gegenseitigkeit auf.

Auch wenn die Gothaer bis heute enorm gewachsen ist und ihr Geschäftsfeld auf viele weitere Versicherungsbereiche ausgedehnt hat, handelt es sich bei der Gothaer Versicherungsbank VVaG, so der komplette offizielle Name, um einen versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Als solcher hat die Gothaer keine Kunden, sondern stimmberechtigte Mitglieder. Im Gegensatz zu einer AG kommt es bei einer VVaG nicht darauf an, Gewinne zu maximieren um die Aktionäre zufriedenzustellen. Vielmehr stehen Kunden und Mitarbeiter im Mittelpunkt.


Das Konzept eines VVaG sieht nachhaltiges Wirtschaften vor, um den Mitgliedern stabile Leistungen zu ebenso stabilen Beiträgen bieten zu können. Für den gesamten Gothaer Konzern arbeiteten Ende 2013 etwa 6.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterrinnen. Mit über 3,5 Millionen Mitgliedern, der der Gothaer vertrauen, gehört das Unternehmen zu den größten Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit in Deutschland.

Gothaer Kontakt

Gothaer Versicherungsbank VVaG

Arnoldiplatz 1

50969 Köln

Telefon: 0221 30800

Fax: 0221 308103

Email: info@gothaer.de

Webseite: www.gothaer.de
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...