Hundehaftpflicht: Kosten minimieren und trotzdem gut versichert sein

Eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung ist ein Muss für jeden Hundehalter“ Was sich anhört wie ein Werbeslogan einer Versicherung, stammt in tatsächlich vom renommiertesten Verbraucherinstitut Stiftung Warentest. Egal ob Sie Ihre Hundehaftplicht nun aus gesetzlichen Gründen oder aus freien Stücken abschließen, lohnt sich ein Vergleich der Anbieter in jedem Fall. Das Team von hundehaftplicht-vergleich.org erklärt Ihnen in diesem Beitrag, wie Sie bei einer Hundehaftplicht die Kosten gering können und dennoch gleichzeitig umfassend versichert sind.

Hundehaftplicht: Kostenfaktoren und Preisspanne

Die Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest untersuchte in ihrer Ausgabe 01/2011 56 unterschiedliche Tarife von Hundehaftpflichtversicherern. Dabei stießen die Tester auf eine sehr große Preisspanne. Während der günstigste Schutz 58 Euro pro Jahr kostete, verlangte der teuerste Anbieter mit 204 Euro mehr als die dreifache Summe. Mittlerweile finden man im Hundehaftpflicht Vergleich sogar Angebote ab 30 Euro jährlich. Hierbei muss jedoch meistens eine geringe Selbstbeteiligung im Schadensfall eingeplant werden. Aufgrund der großen Heterogenität der Hundehaftplichtversicherungen empfiehlt es sich in jedem Fall, mehrere Angebote einzuholen, bevor Sie sich für einen bestimmten Versicherer entscheiden.

Die Kosten für eine Hundehaftplicht lassen sich zudem nicht pauschal nennen, da sie bei den meisten Anbietern von der Rasse des Hunde abhängig sind. Für „gefährliche“ Hundearten (auch als Listenhunde bezeichnet) sind in der Regel höhere Beitrage einzukalkulieren. Wenn die Listenhunde überhaupt versichert werden können, denn manche Anbieter lehnen Pitbull-Terrier & Co. grundsätzlich ab. Bei der Untersuchung der Finanztest verlangten lediglich die Allianz, DEVK sowie die Haftpflichtkasse Darmstadt keine Zuschläge. Auch für Kreuzungen verlangen die Unternehmen oftmals einen Preisaufschlag.

Ein weiterer Faktor ist der Hundehalter selbst, da er durch Erziehungsmaßnahmen einen direkten Einfluss auf das Verhalten seines Vierbeiner hat. Generell gilt: Erfahrene Hundehalter zahlen etwas weniger, junge Leute ein wenig mehr. Mit schadensfreien Vorverträgen gewähren manche Versicherer zudem Rabatte. Wer mehrere Hunde gleichzeitig versichert, erhält ab dem dritten oder vierten Tier ebenfalls Vergünstigungen.

Leistungsumfang einer Hundehaftpflicht

Darüber hinaus variieren die Kosten für eine Hundehaftplicht nach dem Umfang der versicherten Leistungen. Wichtig ist hierbei aus Sicht des Verbrauchers, dass die Versicherungssumme des Vertrags für Personen- und Sachschäden mindestens bei 3 Millionen Euro liegt. Besser ist jedoch eine Deckungssumme von  5 oder 10 Millionen. Die Versicherung sollte auch für Fremdhüter greifen, also etwa wenn der Nachbar mal aushilfsweise Gassi geht. Auch vorübergehende Auslandsaufenthalte sollten in den Leistungen enthalten sein, zudem sollten Welpen in den ersten Monaten mitversichert werden. Apropos Nachwuchs: Schwängert der Rüde eine läufige Hündin ohne den Willen ihres Besitzers, so gilt das nach rechtlichen Maßstäben als „Sachbeschädigung“ – auch dieser sogenannten Deckschaden sollte in der Hundehaftplicht nach Möglichkeit eingeschlossen sein. Sehr unterschiedlich werden Mietsachschäden gehandhabt, die nur teilweise mitversichert werden. Sie sind aber nicht nur für Mieter, sondern auch für Eigentümer hilfreich. Denn nicht immer kann das Herrchen vor Ort sein. Zerkratzt der Hund während der Abwesenheit zum Beispiel die Haustür, springt auch hier der Versicherer ein.

Testsieger bei der Hundehaftpflicht

Die Kosten für die Hundehaftpflicht wurden in mehreren relevanten Hundehaftpflicht Tests ermittelt. Bei der bereits erwähnten Untersuchung der Finanztest (01/2011) profilierten sich die folgenden Versicherer:

  • Baden-Badener, Basis Tarif für 58 Euro
  • DFV mit einer Deckungssumme von 12 Millionen zu einem Preis von 65 Euro
  • Haftplichtkasse Darmstadt, Tarif Plus für 68 Euro
  • HanseMerkur mit dem Tarif 3 Mio. zu 59,00 Euro
  • NV Versicherung mit dem Tarif max zu 58,00 Euro

Auch die Zeitschrift Ökotest hat sich dem Thema Hundehaftpflicht gewidmet. Anders als bei der Finanztest wurden auch Tarife untersucht, für die ein Versicherungsmakler benötigt wurde, etwa bei der Degenia oder der Rhion. Insgesamt standen 44 auf dem Prüfstand. Bestnoten erhielten die folgenden Anbieter:

  • Degenia: 58 Euro, Deckungssumme (DS) 15 Mio., Selbstbehalt (SB) 150 Euro und der Tarif für 10 Mio DS und 150 Euro SB zu einem Preis von 54 Euro.
  • Gothaer: 56 Euro, DS 5 Mio., SB 150 Euro
  • Rhion Plus: 87 Euro, DS 5 Mio, kein SB
  • Barmenia Top: 56 Euro, DS 10 Mio, SB 150 Euro

Tipp: Im Online-Geschäft werden die Tarife manchmal zu günstigeren Konditionen angeboten als in der persönlichen Beratung. Nutzen Sie für den Preisvergleich daher ruhig alle möglichen Informationskanäle!

Musterbeispiele für Hundehaftplicht: Das sind die Kosten

Frau mit HundBei den Testergebnissen wurde der günstigste Fall für den Verbraucher ausgewertet. Doch welche Kosten kommen bei einer Hundehaftpflicht tatsächlich auf Sie zu? Wir nennen wir Ihnen drei Musterbeispiele für verschiedene Hundehalter und Rassen (Stand: Februar 2015).

Ein 45-jähriger Halter eines Dackels zahlt bei der Hanse Merkur mit dem Tarif 5 Mio SB bei einer Laufzeit von drei Jahren jährlich 44,39 Euro. Die Deckungssumme beträgt 5 Millionen Euro, die Selbstbeteiligung liegt bei 125 Euro – ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine kurze Laufzeit von nur einem Jahr und damit viel Flexibilität bietet der ähnlich günstige Tarif „G 5Mio SB“ von ConceptIF, der jedoch weniger Leistungen abdeckt.  Das günstigste Angebot ohne Selbstbeteiligung, dafür mit einer relativ niedrigen Versicherungssumme im Schadensfall gibt es bei der Bavaria Direkt (Tarif Einfach Sicher 3 Mio). Für eine höhere Versicherungssumme kommt der Tarif „Einfach Sicher 10 Mio“ vom selben  Anbieter in Frage, bei dem Mietsachschäden auch bei Fahrzeugen mitversichert sind. Bei unserem Preisvergleich stellte sich die DEVK mit dem Basis-Tarif von 84 Euro bei einer Deckungssumme von 10 Millionen und einer Laufzeit von einem Jahr als teuerster Versicherer heraus.

Das 70-jährige Herrchen eines Labrador Retrievers zahlt bei der Bavaria Direkt über fünf Jahre (Tarif Einfach Sicher 3 Mio SB) sogar lediglich 35,73 Euro, wenn sein Hund in der vorherigen Versicherung keinen Schaden verursacht hat. Für eine kürzere Laufzeit  von 12 Monaten eignet sich die Degenia (premium T14 SB Senior) für 46,88 Euro mit einer Deckungssumme von 100 Millionen und einem Selbstbehalt von 150 Euro. Das Classic Paket classic T14 SB Senior für ein Jahr kostet sogar nur 39,06 Euro. Doppelt so teuer ist hingegen der Tarif Optimal SB der Bayerischen für 78,32 Euro. Die wichtigsten Leistungen (5 Jahre Laufzeit, DS 10 Millionen, 150 Euro SB) sind aber ähnlich.

Für den Listenhund Azoren Bulldogge muss ein 27-jähriger Besitzer jährlich mindestens 46,41 Euro einplanen. So viel zahlt er bei dem Tarif „TierPremium 5Mio SB“ der NP-Versicherung. Einen vergleichbaren Service bietet die Degenia mit ihrem Tarif Classic T14 SB für knapp zwei Euro mehr. Für das vermeintlich gefährliche Tier ist eine hohe Deckungssumme interessant, welche die Haftpflichtkasse Darmstadt mit Komfort PLUS 20 Millionen bei einem jährlichen Preis von 70,21 Euro über ein Jahr Laufzeit garantiert. Für den Bulldoggen-Besitzer lohnt sich der Preisvergleich besonders, denn bei der Hanse Merkur entrichtet er für den Tarif 15 Mio (ohne Selbstbeteiligung) drei Jahre lang 204,31 Euro.

Damit das Herrchen für diesen Fall gut abgesichert ist, sind viele Hundehalter in einigen Bundesländern gar zu einer Haftplicht verpflichtet.  Das trifft auf Hamburg, Berlin, Niedersachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt zu, während in anderen Teilen Deutschlands eine Verpflichtung je nach Rasse und Größe des Tieres besteht.

Wenn Sie es genau wissen möchten, probieren Sie unseren Online-Tarifrechner einfach mal selbst aus! Denn auf diese Art und Weise können Sie die Kosten für Ihre Hundehaftpflicht bis auf den Cent genau abschätzen und somit einen optimalen preiswerten Anbieter finden.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...